Ausbildungslehrgang - Modul 2


Modul 2

Handarbeit 

gymnastizierendes Arbeiten an der Hand 

Basisausbildung in der Sie die Kompetenz erlangen ein Pferd bezüglich seiner Balance / Disbalance in dessen Bewegungsabläufen einzuschätzen sowie das Wesen und die physische Befindlichkeit des Pferdes präzise zu lesen und richtig einzuordnen. Sie lernen die individuellen Entwicklungsmöglichkeiten zu erkennen und kompetent zu entscheiden, welche Lektionen das Pferd stärken und zielführend gymnastizieren - unter Berücksichtigung aller Aspekte (Fähigkeiten des Schülers sowie die mentalen, emotionalen und physischen Möglichkeiten des Pferdes, etc.) Das Pferd kann dadurch in seine Balance finden, optimale Rückentätigkeit entwickeln und sich in der Arbeit entspannen. Dies ist wegbereitend für die Selbsthaltung/Losgelassenheit.

Modulziel

Das Erarbeiten und Verfeinern einer geschmeidigen Reiterhand. Verschiedene Möglichkeiten ein Pferd am Boden angemessen zu gymnastizieren:

- korrektes Longieren

- ein Pferd an der Hand gymnastizieren

- Freiheitsarbeit

- Doppellonge

 

Dahinein fliessen methodische und didaktische Elemente des praktischen Unterrichtens.

Zielgruppe

Die Module 2 bis 4 richten sich an Alle, die sich bereits intensiv mit Handarbeit, Seitengängen und Versammlung befassten und das Gelernte professionell weitergeben möchten. Da der fachliche, methodische und didaktische Inhalt aller Module ineinanderfliesst und aufeinander aufbaut ist es von Vorteil, das Modul 1 zu besuchen und abzuschliessen.

 

Das Modul 2 - Handarbeit setzt die Teilnahme mit einem Pferd voraus, welches verladen werden kann und sich in der Gruppe oder alleine an der Hand arbeiten lässt. 



Termine

die Ausbildungstage sind jeweils Samstag und Sonntag

 

09./10. Februar 2019

09./10. März 2019

13./14. April 2019

11./12. Mai 2019

15./16. Juni 2019

13./14. Juli 2019

 

Ort

variabel

Dauer

6 Monate

je 1 Wochenende pro Monat

ca. 84 Unterrichtsstunden zzgl. Aufwand für Selbststudium

 

 

Elisabeth Frei steht allen Teilnehmenden auch außerhalb der Kurstage telefonisch, per Mail oder nach Absprache auch vor Ort zur Verfügung. 

Kurszeiten

vormittags 10:00 - 13:00

nachmittags 14:00 - 18:00

Kosten

  5700.- SFr. -  

inkl. Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühr sowie Betreuung während der gesamten Ausbildungsdauer



Abschluss Zertifizierung

Zertifikat nach bestandener Abschlussarbeit und Prüfung

MODUL 2 - HANDARBEIT

in der Aus- und Weiterbildung zum

FreiZeitReitLehrer - EF©